Prima

einfacher Anbaudrehpflug Konfigurieren Sie Ihren Prima

Die einfachsten und langlebigsten Pflüge auf dem Markt.
Eine Reihe von Anbaudrehpflügen von 2 bis 7 Furchen.
Prima 40
Schlepper:
Arbeitsbreite:
50 → 85 ch
36,79 → 62,54 kW
0,60 → 1,60 m.
1,97 → 5,25 ft
Anbaupflug 3- bis 4-furchig
Prima 50
Schlepper:
Arbeitsbreite:
85 → 125 ch
62,54 → 91,97 kW
0,60 → 2,50 m.
1,97 → 8,20 ft
Anbaupflug 2- bis 5-furchig
Prima 70
Schlepper:
Arbeitsbreite:
125 → 310 ch
91,97 → 228,08 kW
0,90 → 3,00 m.
2,95 → 9,84 ft
Anbaupflug 4- bis 7-furchig
Prima 80
Schlepper:
Arbeitsbreite:
310 → 400 ch
228,08 → 294,30 kW
1,70 → 2,15 m.
5,58 → 7,05 ft
Anbaupflug 4- bis 5-furchig
Einfachheit in allen Aspekten

Einfachheit ist wichtig, besonders wenn man sich täglich anderen Herausforderungen stellt.

Saubere Ankopplung
Bei allen Modellen haben Sie einen einfachen Spindelstock mit Querträgern, bei dem Sie das Lot mechanisch mit einer Schraube einstellen. Sie können den Pflug auch manuell für den Transportmodus sperren.
Prima Saubere Ankopplung
Robuster Rahmen
Alle Prima-Träger sind verstärkt (außer Prima 40). Dadurch sind sie widerstandsfähiger gegen Verdrehen, Biegen und Stöße.
Prima Robuste Rahmen
Mehrstufige Einstellung
Um die Arbeitsbreite einzustellen, können Sie mit einem Bolzen-Loch-System den Winkel jedes Elements verändern. Je nach Körperabstand und Prima-Modell können Sie dann von 12 bis 22’’ arbeiten.
Prima Mehrpositionseinstellung
Prima 70 Aufhängung
Als Option für dieses Modell können Sie einen gefederten Drehtum wählen, um die Belastung durch den Hub Ihres Traktors zu minimieren. Sie gewinnen an Komfort und Ihre Ausrüstung hält länger.
Prima Prima 70 Federung
Einfache Einstellung
Sie stellen das vertikale Ausrichtung mit einer Anschlagschraube ein. Sie stellen die Neigung mit einem mechanischen Zuganker ein. Sie steuern die Tiefe über das Rad und die Kupplung. Der Pflug ist eingestellt.
Prima Einfache Einstellungen
Hydraulischer Rahmenschwenkzylinder
Wenn Furchen-Pflüge mit mehr als 4 Körpern gedreht werden, richtet ein Hydraulikzylinder den Pflug so aus, dass er beim Drehvorgang den Boden nicht berührt.
Prima Hydraulischer Rahmenschwenkzylinder
Prima 40, 50 & 70 in-furrow Versatz
Sie können den Offset mit Hilfe eines Multi-Positionssystems einstellen. Das bedeutet, dass Sie sehr kurze und starke Pflüge haben können. Er überträgt so viel Last wie möglich auf den Traktor. Der Grip wird verbessert und Sie verbrauchen weniger Kraftstoff.
Prima Prima 40, 50 & 70 in der Furche - Versatz
Prima 70 on-land & 80 Onland - Versatz
Die Versatzeinstellung dieser beiden Modelle ermöglicht es Ihnen, an Land mit Traktorspuren von bis zu 3,5 m Breite zu arbeiten.
Prima Prima 70 on-land & 80 Onland Versatz
Hinzufügen oder Entfernen eines Körpers
Planen Sie, Ihren Traktor eines Tages zu wechseln? Gegen einen mit mehr Kraft? Oder weniger? Denken Sie daran, dass Sie einen Pflugkörper leicht hinzufügen oder entfernen können. Vergessen Sie nicht, dies bei der Konfiguration Ihres Pfluges anzugeben. Das bedeutet, dass Sie beim Traktorwechsel keine Pflüge wechseln müssen.
Prima Hinzufügen oder Entfernen eines Körpers
Pflügen in der Furche oder Onland?

Dies ist weniger eine persönliche Entscheidung als vielmehr eine Frage der Bedingungen. Schauen wir uns an, wovan dies abhängt.

In der Furche
Wenn Ihr Traktor mit Einzelbereifung ausgestattet ist und Sie weniger als 35 cm tief pflügen, sind die In-der-Furche-Pflüge für Sie gemacht.

Durch das Einsetzen der Traktorräder in die Furche wird das Pflügen erleichtert. Die Räder können auf der Unterseite der Furche einen guten Grip bekommen. Die Traktion ist dann am besten, besonders bei nassen Bedingungen. Der Schlupf ist begrenzt und Sie sparen Kraftstoff.

Wenn Sie kein GPS haben, dient die Furche als Orientierung.
Prima in der Furche
Onland
Andererseits sind On-Land-Pflüge besser geeignet, wenn Ihr Traktor mit Raupen, Zwillingsrädern oder Rädern über 710 mm Breite ausgestattet ist.

Durch das Pflügen auf dem Land reduzieren Sie den Reifenverschleiß, besonders wenn Sie Böden mit scharfkantigen Steinen haben.

Manchmal entscheiden sich unsere Kunden für einen Onland-Pflug, obwohl ihr Traktor mit Einzelbereifung ausgestattet ist, weil sie lieber ihr GPS-verwenden.
Prima Onland
Scherbolzen oder hydraulische Steinsicherung?

Warum das eine oder andere wählen?
Du wirst sehen, es ist ganz einfach.

Tiefenführungsräder
für alle Bedürfnisse
RJL-Rad
Seitliche Tiefenführungsräder
Mechanische Einstellung
Verfügbare Reifengrößen:
- 600 x 9
- 200/60 x 14.5
- 10.0/75 x 12
Prima RJL Rad
RT 10 Rad
Verstärktes seitliches Tiefenführungsrad
Mechanische Einstellung
Verfügbare Reifengrößen:
- 13.0/55 x 16
- 11.5/80 x 15.3
Prima RT 10 Rad
RTT 10 Rad
Seitliches Tiefenführungs- & Transportrad
Mechanische Einstellung
Verfügbare Reifengrößen:
- 13.0/55 x 16
- 11.5/80 x 15.3
Prima RTT 10
RTRH Rad
Verstärktes seitliches Tiefenführungsrad
Hydraulische Verstellung und Rückführung
Verfügbare Reifengrößen:
- 11.5 / 80 - 15.3
- 13 / 55 - 16
Prima RTRH Rad
RCRH Rad
Seitliches Tiefenführungs- und Transportrad
Hydraulische Verstellung und Rückführung
Verfügbare Reifengrößen:
- 11.5 / 80 - 15.3
- 13 / 55 - 16
Prima RCRH Rad
RTHD-Rad
Verstärktes hinteres Tiefenführungsrad
Mechanische Einstellung
Verfügbare Reifengrößen:
- 11.5 x 80 - 15.3
Prima RTHD Rad
Welchen Pflugkörper soll ich wählen?

Ihre Bodenhärte bestimmt vor allem, ob Sie einen Körper mit Wechselscharspitze oder einen Körper mit Meißelscharspitze nehmen sollten. Für Böden, die zur Verdichtung neigen, oder für Grasland empfehlen wir Körper mit Meißelscharspitze.

Eine kurzer Rundgang um den Pflug...
Was unsere Kunden sagen
Alexandru, Rumänien
Prima 40« Ich bin mit diesem Pflug zufrieden, weil er nicht teuer war, obwohl ich mit meinem weißrussischen Traktor 200 Hektar pro Jahr bearbeiten kann. »
Prima Thierry, Frankreich
Thierry, Frankreich
Prima 50« Es ist einfach, robust und funktioniert gut..... Es ist sehr simpel. Wartungsfreundlich, leicht anzukoppeln und dann leicht einzustellen. »
Dongxia, China
Prima 70« Auf unserem Staatsgut in Heilongjiang haben wir neun Prima 70 in der Furche und Onland, die speziell für unsere Region entwickelt wurden. Wir pflügen nach der Mais- und Baumwollernte. Wir haben uns für Grégoire Besson wegen Service und Qualität entschieden. »
Zusammenfassung
  1. 1.Einfach und robust
  2. 2.30.000 Modelle weltweit im Einsatz
  3. 3.Kompatibel mit Traktoren mit geringer Hubkraft
  4. 4.Pflugkörper, die sich weltweit an die Böden passen.
  5. 5.Auswahl aus 2 bewährten Sicherheitssystemen
  1. 6.Erhältlich als In-der-Furche oder Onland-Versionen
  2. 7.Schnelle Inbetriebnahme und Wartung
  3. 8.Große Auswahl an Rädern
  4. 9.Möglichkeit der Montage eines Pacherarms
  5. 10.Sicherheit, damit Sie sich auf Ihren Arbeit konzentrieren können.
Konfigurieren Sie Ihren Prima www.gregoire-besson.com
Wählen Sie Ihren Prima Anbaudrehpflug, konfigurieren sie ihn und erhalten SIe eine Preisvorstellung.
    * Preise ohne Steuern, Versandkosten, Inbetriebnahme und Zölle. Geschätzter Preis, nicht ausgehandelter öffentlicher Preis, ab Werk. Beträge, Optionen, Währungen und Wechselkurse können von Land zu Land und zu jeder Zeit variieren.** Option Aufhebung der Homologation in Frankreich
    Lassen Sie uns reden.....

    Was möchten Sie? *

    Kontakt

    Land auswählen

    gb-smartphone
    +1 450-799-5615
    gb-phone

    GB Group Canada

    4480, Rue Martineau

    J2R 1V1 St Hyacinthe

    Canada

    Lat., Long.: 45.652349, -72.945034